Beiträge

Kooperation mit Tierheim Cappel

Gemeinsam helfen macht stark:
Tierheim Cappel und Hundehalter-Nothilfe e.V. kooperieren

Kooperation TH Marburg 2

v.l. Robert Neureuther (TH-Cappel) – Betty – Kai Völker (Hundehalter-Nothilfe)

Das Tierheim Cappel in Marburg und die Hundehalter-Nothilfe e.V. freuen sich über einen innovativen Schritt in die Zukunft für in Not geratene Hunde. Beide Institutionen verfügen über eine breite Erfahrung, die in einer engen Zusammenarbeitet nun dem Wohl der Tiere zugutekommen soll.

Der Verein Hundehalter-Nothilfe e.V. hilft Halterinnen und Haltern, die nicht mehr in der Lage sind, die Versorgung ihrer Tiere zu gewährleisten in vielfältigen Situationen und Problemlagen.

Dazu gehören u.a. Verhaltensprobleme des Hundes, Resozialisierung, entlaufene Hunde und Krankheiten des Hundes. Einzelheiten können hier abrufen werden: www.hundehalter-nothilfe.de

Das Tierheim Cappel nimmt – sofern Kapazitäten frei sind, „Notfälle“ der Nothilfe auf und vermittelt diese. Mehr über die Arbeit des Tierheims erfahren Sie hier: www.tierheim-marburg.de

Die Kooperation ist eine Hilfe zur Selbsthilfe für Hund und in vielfältigen Situationen und Problemlagen. Unter anderem unterstützt der Verein Nothilfe das Tierheim mit Hundetraining. Auch bei Problemhunden steht die Nothilfe mit Rat und Tat zur Seite.

Wir würden uns freuen, wenn Tierfreunde unsere Einrichtungen und damit die Arbeit zugunsten der uns anvertrauten Tiere unterstützen würden!

Text: Pressesprecher Tierheim Cappel Herr Rainer Kieselbach