Hilfe für Laika (Bordeaux Dogge, 7 Jahre)

Beendet – Spender: 5 – Spendenstand: 70,00 Euro – Spendenziel: 650,00 Euro

Die Hundedame Laika wurde vor ca. 3 ½ Jahren von ihrem jetzigen Frauchen durch Abgabe des Vorbesitzers liebevoll aufgenommen. Laut Angabe hatte Laika eine leichte Athrose, doch leider war dies nicht so. Die Hündin hatte an beiden Vorderbeinen einen Kreuzbandriss. Laika kam zur OP und kann seither wieder sehr gut und ohne Schmerzen laufen, doch leider ist dies nicht die einzige Baustelle die Laika hat.

Vor einigen Wochen wurde Laika die Milz entfernt, dort hatte sich ein Hämatom gebildet. Laika kam abends noch zur OP und in diesen schweren Stunden war ihr Hundekumpel Faro,
ein Rhodesian Rhidgeback helfend an ihrer Seite. Faro wurde der helfende Engel an Laikas Seite und stand für diese OP als Blutspender zur Verfügung.

Die OP`s , anschließende Untersuchungen und Medikamente haben die Besitzerin, die zur Zeit von ihrem Arbeitslosengeld ( alle Unterlagen liegen uns vor) über die Runden kommen muss in einen großen finanziellen Engpass gebracht. Weitere Kontrolluntersuchungen wie Ultraschall, erneute Blutuntersuchung und Medikamente kann sie alleine nicht mehr stemmen.
Hier wird noch einmal eine Summe von ca. 650.- anfallen.

Wer mag Laika helfen, wer kann Laika unterstützen ?
Ihr Hundekumpel Faro ist auf alle Fälle wieder an ihrer Seite. Laika möchte so gerne wieder mit ihm toben und rennen, muss da aber im Moment noch etwas ausgebremst werden.

Bitte bei der Spende Verwendungszweck „Laika“ nicht vergessen.
Gerne stellen wir auch eine Spendenquittung aus, bitte dann einfach eine Email mit Ihren/Euren
Daten an uns.

Spendenkonto:
VR Bank Hessenland eG
Kontoinhaber: Hundehalter-Nothilfe e.V.

IBAN: DE94530932000002822695
BIC: GENODE51ALS

oder schnell, einfach und sicher per PayPal spenden: